Team

Auf dieser Seite finden Sie Informationen über Vorstand und Aufsichtsratvorsitz. Falls Sie mehr über die Organisationen erfahrene möchten, die hnGeno unterstützen, klicken Sie hier.

Der am 28. November 2012 neu gewählte Vorstand der hnGeno besteht aus Thomas Gückel und Walter Strasheim-Weitz. Der Vorsitz des Aufsichtsrates der hnGeno wird von Andrea Rothkegel wahrgenommen.

Walter Strasheim-Weitz, Vorstand von hnGeno

Walter Strasheim-Weitz war von 1992 bis 2013 Mitarbeiter bei hessnatur. Der gelernte Bürokaufmann arbeitete als Finanzbuchhalter bei dem Ökomodelabel und war seit dem gleichen Jahr nicht freigestellter Betriebsratsvorsitzender der Hess Natur-Textilien GmbH.

Nach dem Verkauf des Unternehmens an Neckermann – zu dieser Zeit schon ein Teil des Handelskonzerns KarstadtQuelle – übernahm Walter Strasheim-Weitz von 2004 bis 2005 einen Posten im Aufsichtsrat der Quelle AG. Von April 2008 bis Juni 2009 war er Aufsichtsrat der mittlerweile insolventen Arcandor AG.

Bis Ende März 2013 war Walter Strasheim-Weitz bei hessnatur beschäftigt. Deweiteren wirkt Strasheim-Weitz als ehrenamtlicher Arbeitsrichter des Arbeitsgerichtes Gießen (Verdi) und aktuell als ehrenamtlicher Vorstand der hnGeno eG  – mit dem Ziel, hessnatur dem derzeitigen Eigentümer abzukaufen und als Genossenschaft weiterzuführen:

„Gemeinsam mit vielen engagierten Kundinnen und Kunden können wir unser Ziel erreichen – und einen ökologischen und sozial arbeitenden Pionier auf einen nachhaltigen Zukunftskurs bringen.“


Thomas Gückel

Thomas Gückel ist gelernter Bankkaufmann. Im September 2012 wurde er in den Aufsichtsrat der hnGeno gewählt. Aufgrund der langen Erkrankung von Christina Pöttner wurde er als Vorstand bestellt.

 

 

 

 

„Die Zukunft von hessnatur liegt im Zusammenspiel von Ökologie, Ökonomie und sozialer Verantwortung! Ich bin fest davon überzeugt, dass hessnatur als Genossenschaft die bestmögliche Art darstellt die Pionierrolle der letzten Jahrzehnte erfolgreich weiterzuführen.“



Andrea Rothkegel,Vorsitzende des Aufsichtsrates von hnGeno

Andrea Rothkegel ist betriebswirtschaftliche Beraterin für Arbeitnehmervertretungen. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind die Analyse von wirtschaftlichen und finanziellen Situationen von Unternehmen, die Bewertung von Unternehmenskonzepten und Erarbeitung von Alternativkonzepten. Bei Verhandlungen, z.B. zu Interessenausgleich und Sozialplan, steht sie unterstützend zur Seite.

Andrea Rothkegel ist Geschäftsführerin bei EWR Consulting GmbH und Mitautorin von „Leitfaden für den Wirtschaftsausschuss“. Seit März 2011 ist sie ehrenamtliche Aufsichtsratsvorsitzende der Initiative hnGeno eG.

„Ich unterstütze hnGeno, weil ich das Konzept von hessnatur toll finde und davon ausgehe, dass dieses durch die Fortführung in der Form einer Genossenschaft eher gewährleistet ist als durch die Fortführung durch einen Finanzinvestor. Zudem sind damit die Arbeitsplätze der Beschäftigten des Unternehmens nachhaltig gesichert“.

Post to Twitter

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.