Unterstützen

Wir bekommen immer wieder Anfragen, warum hessnatur nicht für die Genossenschaftslösung wirbt und man die Informationen dazu erst auf der hnGeno-Website findet. Das liegt daran, dass hessnatur und hnGeno zwei eigenständige Organisationen sind – und hessnatur als Unternehmen, das verkauft werden soll, schlecht im Zuge eines Verkaufsprozesses für eine Partei werben kann.

Deswegen ist es für uns bei der hnGeno auch umso wichtiger, die Thematik außerhalb der hessnatur-Medien bekannter zu machen – mit dem Ziel, noch viel mehr Menschen zu erreichen, die hessnatur kennen und Mitglied der hnGeno werden wollen, damit hessnatur mit der bestmöglichen Lösung – nämlich als Genossenschaft – in die Zukunft geführt werden kann.

Wir freuen uns, wenn Sie uns weiter unterstützen und uns kräftig weiter empfehlen! Dafür haben wir diese kurze Checkliste vorbereitet:

 

Post to Twitter

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.